Am 3. und 4. Juli findet die Meet Magento in Leipzig statt, dieses Mal in der Kongresshalle am Zoo. Hier trifft sich mal wieder die Crème de la Crème der deutschen und internationalen Magento-Szene: Entwickler, Agenturen, Serviceprovider und alle anderen, die etwas zu der Shopsoftware beizutragen haben. Aber natürlich auch Händler und andere Kunden, die mit Magento arbeiten oder daran interessiert sind. In insgesamt über 50 Vorträgen und Workshops werden aktuelle Entwicklungen vorgestellt, spannende Themen behandelt und Wissen vermittelt.

Wir sind dabei!

Wir von Eurotext sind natürlich auch wieder vor Ort und zeigen, wie sich Internationalisierung mit Magento ganz einfach umsetzen lässt. Im Rahmen des Vortrags „Richtig internationalisieren. Produkte, Templates, SEO & Co. Und was kann eigentlich KI?“ gehen wir auf die aktuellen Entwicklungen bei der Übersetzung von Onlineshops ein und erklären, worauf man dabei besonders achten sollte.

Außerdem haben wir erstmals unseren neuen translationMANAGER im Gepäck, der nun auch Magento 2 unterstützt und mit dem sich Übersetzungen ganz einfach aus dem Backend steuern und beauftragen lassen. Texte auswählen, exportieren, übersetzen lassen, importieren – fertig. Kommen Sie an unseren Stand und erleben Sie selbst, wie einfach der Schritt in den internationalen Handel sein kann!

 

Treffen Sie uns auf der Meet Magento DE 2019!

3.-4. Juni 2019, Kongresshalle am Zoo, Leipzig

Sie sind an E-Commerce-Übersetzungen interessiert, haben Fragen oder möchten unsere Lösungen selbst ausprobieren?
Vereinbaren Sie einen Termin und treffen Sie uns persönlich. Wir freuen uns schon auf Sie!

Termin vereinbaren

 

autor_eurotext_100Autor: Eurotext Redaktion

Wir erklären, wie Internationalisierung funktioniert, geben Tipps zu Übersetzungsprojekten und erläutern Technologien und Prozesse. Außerdem berichten wir über aktuelle E-Commerce-Entwicklungen und befassen uns mit Themen rund um Sprache.

 

 

Bildquelle Titelbild: LeipzigTravelEigenes Werk, CC BY-SA 4.0, Link